Gefangen im System

Jede/r von uns ist einzigartig, ausgestattet mit ganz vielen Talenten, Fähigkeiten, Werten und einer ganz speziellen Aufgabe für diese Welt.

Jede/r von uns ist einzigartig, ausgestattet mit ganz vielen Talenten, Fähigkeiten, Werten und einer ganz speziellen Aufgabe für diese Welt.

Doch so viele Menschen leben ein Leben weit weg von dem natürlich Design, welches sie sind. Eingepfercht in Erwartungshaltungen anderer (meistens Eltern, Familie, dem System). Zugeschüttet von familiären Prägungen, negativen Erfahrungen oder ungelösten Ahnenthemen.

Daraus resultieren negative Gedanken, negative Gefühle und neue negative Handlungen oder Erfahrungen. Die Spirale dreht sich immer weiter gegen unten.

Doch was wäre, wenn du anfängst dieses ganze System zu durchschauen? Wenn du plötzlich erkennst, wer du wirklich bist?

Spürst du wie zentnerweise Last, Druck und Schmerz von dir abfällt?

Wow! Zum Vorschein kommen ehrliche, authentische, echte Menschen. Geile Welt!!

Weitere Beiträge

JsabelleWegezumErfolg

Buch “Wege zum Erfolg”

Es ist immer noch wahnsinnig aufregend, plötzlich sein eigenes Buch in den Händen zu halten Monatelang haben wir alle daran gearbeitet und letzte Woche durften

Unter einem Kompromiss verstehe ich das Zugeständnis oder die Einigung in einem Konfliktpunkt. Zwei Menschen sind unterschiedlicher Meinung und einigen sich dann gemeinsam auf einen Weg.

Kompromisse & gesunder Egoismus

Was verstehen wir unter einem Kompromiss? Unter einem Kompromiss verstehe ich das Zugeständnis oder die Einigung in einem Konfliktpunkt. Zwei Menschen sind unterschiedlicher Meinung und

weiblich sein_fallen lassen

Der Liebe vertrauen

Gestern Abend ist völlig überraschend etwas Krasses in meinem Leben passiert, was mich so schockiert hat, dass meine Welt für einen kurzen Moment still stand.

Die eigene Macht zu respektieren, in Besitz zu nehmen und voll zu integrieren ist ein tiefgreifender Prozess.

Du bist ein machtvolles Wesen

Ich stelle immer wieder fest, wie kraftvoll dieser Satz ist und wie einschüchternd er für viele ist. Die eigene Macht zu respektieren, in Besitz zu