fbpx

“Die Frau ist grundsätzlich ein zyklisches Wesen.”

"Die Frau ist grundsätzlich ein zyklisches Wesen."

Wenn du nicht hormonell verhütest, weisst du, dass du dich innerhalb eines Zykluses unterschiedlich fühlst. Da viele Frauen den Zyklus durch hormonelle Verhütung unterdrücken, werden wichtige Grundmerkmale ausgeblendet. Diese sind aber so wichtig und gehören zu dir als Frau. Jede einzelne Phase ist wichtig. Viele Menschen wissen nichts über diese Phasen und daher werden viele Frauen in der Gesellschaft als emotional oder oder zickig abgestempelt.

Dass dies Schwachsinn ist und damit wichtige weibliche Elemente verloren gehen, versteht sich von selbst.

Dir selbst zu erlauben, zyklisch zu sein und dich mit allen Emotionen und Facetten als Frau zu sein, ist eine grosse Befreiung.

Weitere Beiträge

Jsabelle Selbstliebe

Selbstliebe

Ich liebe die ruhigen Tage in meinem Leben, wo ich mich einfach um mich selbst kümmere. Das habe ich früher nie gemacht, weil ich dachte,

Buch werde Meisterin deiner Beziehungen

Werde Meisterin deiner Beziehungen

Werde Meisterin deiner Beziehungen – dein Beziehungskompass für alle Lebenslagen & Lebensbereiche  Das Buch nimmt dich mit auf eine Reise zu dir selbst und zeigt

Select your currency