fbpx

Die Angst vor der Angst

magicdecision-die-angst

Ich sitze hier vor meinem Laptop, unglaublich wütend. Ist das die Angst?

Wütend, weil ich in den letzten 24h mit drei potentiellen Interessentinnen für mein Coachingprogramm telefoniert habe und alle haben mir abgesagt. Ich bin aber nicht wütend, weil sie nicht gebucht haben oder weil ich kein Geld verdient habe, nein! Ich bin wütend, weil ich es nicht geschafft habe, mit ihnen im Gespräch soweit zu kommen, dass sie den Schritt über die Angst gegangen sind und sich von mir helfen lassen, ihr Hölle von Gefühlen, Glaubenssätzen oder Prägungen zu verlassen um endlich ihre Leben zu leben was sie schon lange möchten!

Wie lange willst du dich noch von deiner Angst beeinflussen lassen? Wie lange willst du noch ein mittelmässiges Leben leben? Wie lange willst du noch zuschauen, wie dein Körper immer mehr reagieren muss? Wie lange willst du noch warten, endlich richtig frei und glücklich zu sein? Wie lange?

Die Angst ist nur ein Gefühl, nix anderes als ein Gefühl!

Ein Gefühl welches sofort unglaublich an Bedeutung verliert, wenn du einmal da durch gegangen bist. Glaube mir, ich hatte ein richtig beschissenes Leben, viel Leid, schlechte Beziehungen, Eltern die nicht hinter mir gestanden sind, so einiges lief nicht rund! Aber ich hatte immer eine Stimme in mir drin, die gesagt hat, da gibt es mehr. Mehr Leben, mehr Liebe, mehr Glück, mehr Erfüllung, mehr Erfolg. Was es für dich auch immer ist, wo auch immer du hin willst, dieser Ort und dieser Gefühlszustand gibt es. Es braucht nix anderes, als eine klare und eindeutige Entscheidung für dich und dann suchst du dir einen richtig guten Coach, der oder die genau diesen Weg gegangen ist, die weiss wie es sich anfühlt dort zu stehen wo du gerade stehst und die dir hilft, deinen Transformationsweg zu gehen. Einmal durch die Scheisse durch, dann bist du aber durch!

Was daran ist aber so schwer?

Ich bin überzeugt, in dem Moment wo ich mit den Menschen spreche, da höre ich ihr Herz. Das Herz das sagt, ja mach das geh diesen Weg es lohnt sich! Ein kleiner Moment wo der Weg klar vor jeder Person liegt, wo das Herz anfängt zu hüpfen. Aber dann kommt der Kopf, der Kopf der sagt: zu teuer, das geht doch nicht, wie mache ich das nur, Angst pur! Was dann bei den meisten Menschen passiert, ist, dass der Kopf die überhand nimmt und dann kommen solche Ausreden wie, ich habe kein Geld, ich kann es mir nicht organisieren, ich will doch nicht, es geht mir ja gut so wie es ist. Bullshit! Es wird sich niemals ändern, nie! Du verlierst nur Zeit und die Symptome werden stärker. Glaub mir ich weiss wovon ich rede. Ich hätte mir schon manchen Umweg sparen können, hätte ich in dem Moment mit dem Herz entschieden und hätte JA gesagt, ich entscheide mich und ich buche dieses Caoching, koste es was es wolle und du mein Kopf bist jetzt einfach still. Hätte ich diese kleine Stimme, als mir jemand ein Angebot gemacht hat, wahrgenommen und wäre den Weg gegangen, bedingungslos!

Also daher stelle ich dir nochmals die Frage: wie lange willst du noch warten? Wann darf ich dir helfen, deine Hölle zu verlassen?

Komm in meine kostenlose Coachinggruppe auf Facebook https://www.facebook.com/groups/LebenstraumerfuelltePartnerschaft/

Weitere Beiträge

Jsabelle werdeMeisterindeinerBeziehungen

Buchempfehlung

Mein Herz war lange verschlossen, zu viele negative Erfahrungen, zu viele Verletzungen haben damals mein Leben geprägt. Es gab eine Zeit, da habe ich aufgehört

Select your currency